Reisefinder

 
Reisekalender

IMPRESSUM

WEISS-REISEN
Industriezeile 44
A-5280 Braunau am Inn

Telefon: +43 (0) 7722 62991
Fax: +43 (0) 7722 62991-20

E-Mail: office@weiss-reisen.at

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
08.00 – 12.00 Uhr  
14.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 13.00 Uhr

 

"NABBUCO" von Giuseppe Verdi - 2 Tage

"NABBUCO" von Giuseppe Verdi
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.07.2022 - 01.08.2022
Preis:
175,00 € pro Person

Opernfestspiele im Römersteinbruch St. Margarethen
 

(Foto: operimsteinbruch.at)

Babylon zu biblischen Zeiten:
Im Kampf unterliegt das Volk der Israeliten dem babylonischen König Nebukadnezar, genannt Nabucco. Er knechtet die Hebräer und verspottet ihren Glauben. Als Nabuccos Lieblingstochter Fenena sich aus Liebe zum jüdischen Prinzen Ismaele nicht nur mit den Israeliten solidarisiert, sondern sogar ihren Glauben annimmt, wittert ihre ältere Schwester Abigaille die Chance einer Palastrevolte. Sie will sich an ihrer verhassten Schwester und an dem Prinzen, den auch Abigaille begehrt, rächen. Voller Hochmut erhebt sich Nabucco zum Gott, um in alle Ewigkeit verehrt zu werden. Ein Blitz schlägt in den Palast, der größenwahnsinnige König fällt in geistige Umnachtung, und die machtbesessene Abigaille greift nach der Krone. Niemand au-ßer Nabucco weiß, dass Abigaille unedler Abstammung ist – und so schickt sich die vermeintliche Prinzessin an, alle Spuren ihrer Geschichte zu verwi-schen. In einem wahren Vergeltungsrausch will Abigaille ihre Familie und das ganze israelische Volk vernichten. Den Hebräern bleibt nichts als Hoffnung...

 

 

1.Tag: Sonntag, 31.07.2022

Gegen Mittag Abfahrt von Braunau – Ort – Autobahn – Ansfelden – Amstetten – St. Pölten – Ebreichsdorf – Eisenstadt - Marz (Bezug der Zimmer und gemeinsames Abendessen).
Anschließend fahren wir mit dem Bus nach St. Margarethen, Aufführung der Oper „Nabucco“
Danach bringt uns der Bus wieder zurück in unser Quartier nach Marz.


2.Tag: Montag, 01. 08.2022

Nach dem Frühstück fahren wir von Marz nach Eisenstadt: Aufenthalt zur freien Verfügung
Heimreise über Amstetten – Ansfelden – Ort nach Braunau

Programmänderungen vorbehalten!

 

Der Steinbruch St. Margarethen mit seinen herben Schluchten und sanften Anhöhen bietet das ideale Umfeld für diese dramatische Geschichte!


 

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung in Doppelzimmern mit Du/WC in einem guten Mittelklassehotel in Marz mit Halbpension (Abendessen und reichhaltiges Frühstücksbuffet)
     

Gutes Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer pro Person
    175,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    190,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintrittskarte - Kategorie 2
    96,00 €
  • Eintrittskarte - Kategorie 3
    78,00 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK