Reisefinder

 
Reisekalender

IMPRESSUM

WEISS-REISEN
Industriezeile 44
A-5280 Braunau am Inn

Telefon: +43 (0) 7722 62991
Fax: +43 (0) 7722 62991-20

E-Mail: office@weiss-reisen.at

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
08.00 – 12.00 Uhr  
14.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 13.00 Uhr

 

Die MAREMMA - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.04.2020 - 19.04.2020
Preis:
595,00 € pro Person

südliche Toskana - kristallklares Wasser - naturbelassene Küsten

Im Südwesten der Toskana befindet sich der einst sumpfige Küstenstreifen der Maremma. Gekennzeichnet durch kristallklares Wasser, teilweise noch naturbelassene Küsten, Ortschaften, die auf Felsen gebaut wurden und eine reichhaltige Küche, ist diese Landschaft am tyrrhenischen Meer bei Urlaubern beliebt. Die ersten historischen Spuren gehen sogar auf die etruskisch-römische Zeit zurück, als auf dem Terrain der Maremma antike römische Städte entstanden.

1.Tag, Donnerstag, 16. April 2020
Braunau – Innsbruck – Brenner – Brixen – Bozen – Trient – vorbei an Verona und Mantua – Modena – Florenz – Siena – Castiglione della Pescaia
Im Herzen der Maremma, zwischen Follonica und Grosseto liegt die lebhafte Küstenstadt Castiglione della Pescaia, die für ihr kristallklares Meer bereits das 14. Mal die Blaue Fahne, das Umweltzeichen für nachhaltigen Tourismus erhalten hat. Die alte Bastion aus dem 11. Jhdt. ist eine Mischung aus verschiedenen Stilen von Pisa und Aragon und noch heute von alten Mauern umgeben. Das Zentrum mit dem Corso della Libertà ist einer der beliebtesten Orte für Sommernächte, während der Innenhof des Schlosses einen herrlichen Blick auf den Hafen und die Küste gewährt.
Bezug der Zimmer, gemeinsames Abendessen

2. Tag, Freitag, 17. April 2020
Nach dem Frühstück fahren wir mit unserer Reiseleitung zum Ziel des heutigen Tages, der wunderschönen Insel Giglio, einer Perle in der südlichen Ecke des Toskanischen Archi-pels. Die Insel besteht hauptsächlich aus Granit und ist bekannt für ihre hohen Klippen, schönen Strände und alten gepflasterten Saumpfade.
Von Porto Santo Stefano fahren wir mit dem Schiff zur Insel, wo uns ein Bus zum Giglio Castello bringt. Bei einer Führung entdecken wir die befestigte mittelalterliche Altstadt und können die imposante Festung mit Blick auf die umliegenden Täler und das Meer bewun-dern. Anschließend fahren wir nach Giglio Campese für einen kurzen Besuch und einen Spaziergang am Strand.
Nach einer kurzen Mittagspause kehren wir nach Giglio Porto zurück. Hier können wir noch durch den malerischen Hafen mit seinen bunten Häusern schlendern, in einem der vielen Geschäfte Souvenirs kaufen oder die Reste einer alten Villa besichtigen.
Rückkehr zum Hotel in Castiglione della Pescaia, gemeinsames Abendessen.

3. Tag, Samstag, 18. April 2020
Nach einem gemütlichen Frühstück führt uns die heutige Reise ins Landesinnere, um die Ruinen der alten Abtei St. Galgano mit ihrem prächtigen Kapitelsaal und dem Kreuzgang zu besichtigen. Die Kirche, von der nur noch die Außenmauern erhalten sind, wird im Sommer für eindrucksvolle Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt.
In unmittelbarer Nähe befindet sich die Einsiedelei von Montesiepi, bekannt als „die Roton-de“, eine kleine runde Kirche, die um das berühmte „Schwert im Fels“ von San Galgano gebaut wurde.
Anschließend fahren wir weiter in Richtung Grosseto bis zur Farm der Butteri, wo das Mit-tagessen mit typischen Spezialitäten serviert. wird.
Nach dem Essen können wir den Bauernhof, die alte Ölmühle und das Freilichtmuseum, in dem landwirtschaftliche Geräte gesammelt werden, besichtigen.
Der Höhepunkt des Tages ist ein Treffen mit den Butteri, um die Geschichte dieser faszi-nierenden Figur kennen zu lernen, die oft mit den amerikanischen Cowboys verwechselt wird.
Rückkehr zum Hotel in Castiglione della Pescaia, gemeinsames Abendessen.

4. Tag, Sonntag, 19. April 2020
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.
 

Programmänderungen bleiben der Reiseleitung vorbehalten!

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 3 x Übernachtung in Doppelzimmern im 4*-Hotel in Castiglione della Pescaia inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Reiseleitung 2. + 3. Tag
  • Schifffahrt von Porto Stefano zur Insel Giglio
  • Busfahrt auf der Insel Giglio
  • Mittagessen auf dem Bauernhof
  • Vorstellung der Butteri und ihrer Pferde
     

4 - Sterne Hotel

  • Doppelzimmer pro Person
    595,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    655,00 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK