Reisefinder

 
Reisekalender

IMPRESSUM

WEISS-REISEN
Industriezeile 44
A-5280 Braunau am Inn

Telefon: +43 (0) 7722 62991
Fax: +43 (0) 7722 62991-20

E-Mail: office@weiss-reisen.at

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
08.00 – 12.00 Uhr  
14.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 13.00 Uhr

 

BRESLAU und das RIESENGEBIRGE - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2020 - 04.10.2020
Preis:
490,00 € pro Person

Bild von Makalu auf Pixabay ......


Als Hauptstadt von Niederschlesien, einer Brückenlandschaft zwischen Polen, Deutschland und Tschechien, ist Breslau eine Stadt mit wechselvoller Geschichte und vielfältig kulturellen Wurzeln. In der grünen Stadt an der Oder erlebt man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die die polnische, böhmische, preußisch-deutsche und jüdische Geschichte der Stadt erzählen. Hier trifft Alt auf Neu, Tradition auf
Innovation. Das gegenwärtige Breslau ist eine boomende Stadt mit vielen Studenten. Das reichhaltige Kulturangebot wurde durch die Verleihung des Titels der eu-ropäischen Kulturhauptstadt 2016 gewürdigt.

 

1.Tag, Donnerstag, 01. Oktober 2020
Braunau – Regensburg – Hof – Dresden (Mittagspause) – Breslau (Abendessen im Hotel)

2. Tag, Freitag, 02. Oktober 2020
Nach dem Frühstück lernen Sie heute das glanzvolle Breslau kennen, das auf einigen
Inseln erbaut wurde, die durch rund 100 Brücken miteinander verbunden sind. Der Titel „Venedig Polens“ liegt somit auf der Hand.
Fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind in der Altstadt konzentriert, die Sie zu Fuß erkunden.
Anschließend geht es mit dem Bus zur Jahrhunderthalle. Diese ist aufgrund ihrer damals spektakulären Bauweise aus Stahlbeton mit einer Kuppel mit freier Spannweite von 65 m Durchmesser äußerst imposant und steht somit auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Im interaktiven Museum wird u.a. ein Film über die Entstehungsgeschichte gezeigt. Ihr Garten und regelmäßig stattfindende Wasserspiele sind vor allem im Sommer weitere
Anziehungspunkte der Stadt.
Abendessen in einem historischen Altstadtrestaurant.

3. Tag, Samstag, 03. Oktober 2020
Heute steht ein Ausflug ins Riesengebirge auf dem Programm. In der Region lohnen
einige Städtchen einen Besuch. In fast jedem Dorf gibt es historische Kirchen und Guts-häuser. Einer der Höhepunkte ist die Besichtigung Hirschbergs (Jelenia Gora). Der schön restaurierte Marktplatz ist umsäumt von Laubenhäusern. Sie fahren u.a. durch den Kurort Bad Warmbrunn (CiepliceSl. Zdroj), früher eines der bedeutendsten Heilbäder. Heute be-sticht der Ort durch seine kleine ruhige Kurpromenade und den einladend gestalteten Kur-park.
Rückkehr zum Hotel, gemeinsames Abendessen.

4. Tag, Sonntag, 04. Oktober 2020
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.
 

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 3 x Übernachtung in Doppelzimmern in einem 4*-Hotel in Breslau mit Frühstück
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Altstadtrestaurant in Breslau
  • ganztätige Reiseleitung am 2. und 3. Tag
  • Eintritt Jahrhunderthalle mit Entdeckerzentrum in Breslau und Kathedrale St. Johannes der Täufer
  • Riesengebirgsrundfahrt
     

4 - Sterne Hotel

  • Doppelzimmer pro Person
    490,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    570,00 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK